Zwei zusätzliche Flexibushaltestellen in Buchloe

Erstellt von Gemeinde Wiedergeltingen - Gemeindeverwaltung |

Erfolgreicher Antrag der Gemeinde Wiedergeltingen

Im November 2021 hat die Gemeinde Wiedergeltingen beim Landratsamt Unterallgäu beantragt, in der Stadt Buchloe zwei zusätzliche Haltepunkte für den Flexibus am Ärztehaus in der Hindenburgstraße und am Krankenhaus bzw. Seniorenheim einzurichten.

Der Buchloer Bürgermeister Robert Pöschl unstertützt diese Initaitive ausdrücklich und hofft, dass das Ziel im Sinne der Bürgerinnen und Bürger und der Umwelt gelingen wird, wie er in einer E-mail an Bürgermeister Norbert Führer schrieb.

Sehr zügig wurde der Antrag numehr nach Abstimmung der Landratsämter Unterallgäu und Ostallgäu im Sinne der Gemeinde Wiedergeltingen positiv entschieden.

"Für unsere Bürgerinnen und Bürger und inbesondere für unsere Seniorinnen und Senioren ist dies ein weiterer Mosaikstein zur Verbesserung der örtlichen Nahversorgung", wie Bürgermeister Norbert Führer in der letzten Sitzung des Gemeinderaes Anfang Dezember 2021 bekannt gab.

 

Schaubild mit den zusätzlichen Haltepunkten in Buchloe

 

Zurück
Logo Flexibus