Bürgerbefragung zur Dorferneuerung

Erstellt von Norbert Führer |

Zeitlicher Verzug aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

im September vergangenen Jahres haben wir im Rahmen der Vorbereitungsphase zu unserer Dorferneuerung eine Bürgerbefragung durchgeführt.

Unter normalen Verhältnissen hätten wir Ihnen die Ergebnisse der Befragung bereits im vergangenen Jahr präsentiert. Leider ist dies jedoch aufgrund der bestehenden Einschränkungen infolge der Corona-Pandemie nicht möglich gewesen.

Auch der für Mitte Oktober letzten Jahres geplante Ortsrundgang musste aus diesem Grund ausfallen.

In einer Videokonferenz am 23. Februar 2021 hat der Gemeinderat zusammen mit Vertretern des Ingenieurbüros Steinbacher Consult aus Neusäß folgendes weitere Vorgehen besprochen:

  1. Die Ergebnisse sollen vorab in „Kurzform“ sowohl in der Gemeindezeitung als auch auf der Internetseite der Gemeinde Wiedergeltingen der Öffentlichkeit vorgestellt werden.
  2. Im Mai 2021 soll dann - sofern dies coronabedingt möglich ist - der Ortsrundgang nachgeholt werden.
  3. Im weiteren Verlauf sollen dann die Ergebnisse der Bürgerbefragung in ausführlicher Form in einer Präsensveranstaltung den Bürgerinnen und Bürgern präsentiert werden.

Über den nachstehenden Link können Sie die von Stefan Löser und Sandra Madlung vom Planungsbüro Steinbacher Consult erstellte Kurzzusammenfassung der Ergebnisse der Bürgerbefragung abrufen.

Norbert Führer
Erster Bürgermeister

 

Ergebnisse in Kurzform

 

Zurück
Bürgerbefragungf zur Dorferneuerung